DORISSA LEM – SKULPTUR
Dorissa Lem
DORISSA LEM - VITA

1952 am 9. November in Duisburg geboren, in Krefeld aufgewachsen

1972 nach dem Abitur Studium der Heilpädagogik an der AfH Köln
(Studienschwerpunkt: Kunst- und Werkerziehung)
1979 im Anschluss an das Zweite Staatsexamen (Lehramt Sonderschule) vier Jahre
künstlerisch-therapeutische Arbeit mit Kindern in freier Praxis
1983 erste bildhauerische Arbeiten aus Holz; Entwicklung therapeutischer Spielmaterialien
für behinderte Kinder
1984 Gründung einer Holzwerkstatt; Entwurf und Herstellung von "Grünspecht-Spielzeug" in
Zusammenarbeit mit Fachkräften aus Kindertagesstätten und Jugendamt (bis 1996)
1988 Mal- und Zeichenstudien bei dem Kölner Künstler Wolfgang Thesen (bis 1994)
1990 allmähliche Hinwendung zu freier Bildhauerei (Holz)
1995 erste Arbeiten in Stein (Kurse Europ. Akademie f. Bild. Kunst, Trier, bei Martine Andernach)
1996 Steinbildhauerei in England
(über den "Portland Sculpture Trust")
1997 Teilnahme am Symposion Weißenseifen (Steinbildhauerei)
1998 Teilnahme am 2. Internationalen Bildhauersymposion "Stein-Zeit",
Velpke/ Niedersachsen (Katalog)
Mitglied im Künstlerinnen-Netzwerk mamaok (bis 2001)
1999 Mitglied im Künstlerinnen-Verbund Erftkreis/Köln "KEK" (bis 2001)
2000 Teilnahme am 6. Internationalen Natursteinsymposion "LAPIDEA 2000", Mayen
(Buchpublikation, Majanum-Verlag, Mayen, 2001)
2000 Reisen in die Sinaiwüste
2001 Teilnahme am Symposion "Der goldene Weg am Duffesbach", Hürth (KEK-Projekt)
2002 Gründung der Künstlerinnengruppe "Kunst in Resonanz"
(gemeinsame Ausstellungsprojekte bis 2010)
2005 Reise nach Nepal und Tibet
2009 Reise in die Sahara (Süd-Algerien)

            Werke in öffentlichem und privatem Besitz
Einzelausstellungen

1997 Skulpturenforum im Katholisch-Sozialen Institut, Bad Honnef
2000 "Skulptur, Materialbilder, Malerei", Maternushaus, Köln (Katalog)
2001"Skulptur im Spannungsfeld",
historisches Treppenhaus des Oberlandesgerichts Köln (Katalog)
2008 Galerie Sassen, Siegburg mit Regina Franke
2008 Pellegrina, Ausstellung im Gildehaus des Eifelmuseums Blankenheim mit Petra Genster
2009 Herzkammern - Bilder und Skulpturen, Thomas-Morus-Akademie Bensberg (Katalog)
Die TragendeBarocke Tanzgesellschaft

Lebensfrucht III
Gruppenausstellungen (Auswahl)

1998 "blickdicht", mamaok-Projekt, Ausstellungshallen Felten & Guilleaume, Köln
1999 Museum für Bildende Künste, Petrosawodsk (Karelien), im Rahmen des Projektes
ART-TRANSIT (Katalog)
1999 KEK-Projekt "Licht-Pause" (Ausstellung für Nicht-Sehende und Sehende), Kulturbunker,
Köln-Ehrenfeld (Katalog)
2000 "o.T.", mamaok-Projekt, Galerie am Buttermarkt, Köln
2001 "MATRONIS", Frauenkulturprojekt, Propstei-Museum, Zülpich (Katalog)
2002 Sinnes Wald", Skulpturenausstellung zum Thema Krieg + Frieden, Leichlingen
2003 "Sinnes Wald", Skulpturenausstellung zum Thema Frieden, Leichlingen
2004 Kunst + Küche, Ausstellung Gruppe Kunst in Resonanz zu den PASSAGEN
2006 "Resonanzen am Labyrinth" - Ausstellung in der Christuskirche Köln, Gruppe Kunst in Resonanz
2007 "Resonanzen am Labyrinth" - Christuskirche Köln, zum Deutschen Evangel. Kirchentag, Gruppe Kunst in Resonanz
2007 "Raum im Raum" - Kunsthalle des Bezirksrathauses Köln-Lindenthal, Gruppe Kunst in Resonanz
2008 "Lebensfrüchte" - Paritätischer Wohlfahrtsverband, Wuppertal, Gruppe Kunst in Resonanz
Ausstellungen im KunstRaum DORISSA LEM

1996 Dorissa Lem - 1. Ausstellung: Skulpturen, Bilder
1997 Dorissa Lem - 2. Ausstellung: Skulpturen - Holz und Stein, Bilder
1998 Skulptur in Resonanz - 3. Ausstellung mit Markus Stockhausen, Trompete
1999 Skulptur in Resonanz II - 4. Ausstellung mit Thomas Steudel, Cello
2000 Kontrapunkte - Skulptur Musik Malerei - 5. Ausstellung mit Andreas Kappler, Percussion
2002 Kunst in Resonanz - 6. Ausstellung mit Petra Genster, Dorissa Lem, Karin Meinel, Monika Müller und dem Vivacequartett
2003 EI WEISS - KUNST ALS LEBENS MITTEL - 7. Einzelausstellung Dorissa Lem
2004 InnenLeben - 8. Ausstellung: Ute Marion Poeppel und Dorissa Lem präsentieren Installationen, Objekte, Skulptur und Malerei.
2004 unbekanntes Land - 9. Ausstellung: Beate Robeck-Ring und Dorissa Lem präsentieren Traumbilder und Skulpturen.
2005 Kleine Tempel - 10. Ausstellung: Petra Genster, Dorissa Lem und Karin Meinel. Die drei Künstlerinnen (Gruppe Kunst in Resonanz) zeigen Malerei, Papierarbeiten, Objekte und Skulpturen.
2006 ROT - 11. Ausstellung mit Anne Albersmeier, Fotografie und Dorissa Lem, Malerei und Skulptur.
2006 Zwischen Welten - 12. Ausstellung: Maria-Anna Nordiek und Dorissa Lem zeigen Objekte, Schmuck, Skulptur und Malerei.
2007 beziehungsreich - 13. Ausstellung mit Ursula Gmünder (Thun) und Rotraud Schiele.
2008 Nach Innen - 14. Ausstellung mit Eva Maria Motzigemba.
2009 Schichtungen - 15. Ausstellung mit Susanne Heim (Lübeck) und Rotraud Schiele.
2010 Stimmen Klänge Stimmen - 16. Ausstellung, Dorissa Lem
2011 Der rote Faden - 17. Ausstellung, Dorissa Lem
2011- 12 vor Ort - 18. Ausstellung mit Maria-Anna Nordiek u. Dorissa Lem
2012 meeting - 19. Ausstellung, Rotraud Schiele